Programm >> Kultursalon >> Führungen in Köln >> Kursdetails

Fernsehen ist Illusion, ist Geschichten erzählen, die in vollendeter Form beim Publikum ankommen sollen. Hier muss alles perfekt sein, damit der Zauber der Erfindung fast wie die „wahre“ Welt daherkommt. Was aber ist alles nötig, um diesen „Schein“ zu wecken? Beim Besuch der Fernseh- und Hörspielstudios des Westdeutschen Rundfunks am Wallraff-Platz in Köln können die Teilnehmenden zwar nicht unmittelbar Dreharbeiten sehen, aber sie bekommen unter fachkundiger Anleitung Einblick in die aufwändigen, in ihrer Ausstattung und Perfektion faszinierenden Geschichtenwerkstätten des Senders. Und auch während der Fahrt wird sich bereits alles um den WDR und seine Produktionsbedingungen drehen.

Info:

zuzügl. ca. 9,00 EUR anteilig für die Bahnfahrkarte.
Ermäßigungen nicht möglich.

Treffpunkt: Meinerzhagen, ZOB/Bahnhof, Kapellenweg


Gebühr

9,00 € €


Termin(e)

Sa. 09.11.2019, 12:00 - 19:00 Uhr


Dozent/in

Datum Zeit Ort
09.11.2019 12:00 - 19:00 Uhr Köln (Treffpunkt: Meinerzhagen, ZOB/Bahnhof, Kapellenweg)

Empfehlen
Kurs abgeschlossen