Programm >> Kursdetails

Gefördert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Dieser Kurs vermittelt Kenntnisse der deutschen Sprache mit dem Ziel, das Niveau B2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) zu erreichen. Durch den inhaltlichen Bezug auf arbeitsweltliche Themen sollen Teilnehmende die sprachlichen Kompetenzen zur Aufnahme einer Ausbildung bzw. Arbeit entwickeln.
Teilnahmevoraussetzung:
• Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1,
• Teilnahmeberechtigung, ausgestellt von der Arbeitsagentur oder vom Jobcenter.
• Unter Umständen ist ein Antrag auf Zulassung zum DeuFö-Kurs Basismodul B2 über den Kursträger zu stellen.
Weitere Informationen: Dr. Aysegül Altun – 02359-4644.

Der Kurs ist kostenlos.
Berechtigte mit Kostenbeitragspflicht zahlen einen Eigenanteil von 1.035,00 € inkl. Prüfungsgebühr.

Detaillierte Informationen auf Anfrage.

Info:

Der Kurs ist kostenlos.
Berechtigte mit Kostenbeitragspflicht zahlen einen Eigenanteil von 1.035,00 € inkl. Prüfungsgebühr.


Gebühr

0,00 € €


Zeitraum

Mo. 14.10.2019 - Fr. 20.03.2020, 08:30 - 12:30 Uhr


Kursort


Dozent/in

Einschränkung des Zeitraums

Für Ihre Suchanfrage qualifizieren sich zu viele Kurstermine.
Bitte schränken Sie den Zeitraum ein (14.10.2019 - 20.03.2020):


von...
bis...



Empfehlen
Nur persönliche Anmeldung nach telefonischer Absprache möglich
Zurück zur Suche nach Terminen