Programm >> Vorträge und Lesungen >> Kursdetails

Bildervortrag

Mexiko gehört zu den großen Kulturnationen Lateinamerikas. Hier entstand die Wandmalerei-Bewegung (muralismo), ein origineller Beitrag zur internationalen modernen Kunst. Dabei verfügt das Land über ein reiches Kulturerbe, das sich nicht nur bei den Maya und Azteken, sondern auch in der spanischen Kolonialzeit artikulierte. Mexikos Ringen um eine eigene kulturelle Identität zwischen Altamerika und Europa/USA kommt im Leben und Werk von Frida Kahlo zum Ausdruck. - Der Beamervortrag spürt die Wurzeln mexikanischer Kultur auf und schlägt Brücken zur heutigen Realität eines Schwellenlandes. Dabei werden Bilder von Mexiko-Stadt, dem zentralen Hochland und Yucatán (Karibik) gezeigt.

Info:

Abendkasse


Gebühr

7,00 € €


Termin(e)

Mi. 03.04.2019, 19:30 - 21:00 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Ort
03.04.2019 19:30 - 21:00 Uhr Kierspe, Gesamtschule, Otto-Ruhe-Str. 2-4; Raum

Empfehlen
Keine Anmeldung erforderlich!