Programm >> Lebenswelt >> Imkerei

Imkerei für Anfänger (19F-2105)

Mi. 06.03.2019 (19:00 - 21:15 Uhr) - Sa. 13.07.2019 in Halver
Dozent: Stefan Heinrich

In dem Theorie und Praxis umfassenden Kurs werden Informationen zur Honigbiene und ihrer Haltung durch den Menschen vermittelt. Alle imkerlichen Arbeiten werden erläutert und später in der Praxis vertieft. Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern den eigenständigen Umgang mit dem Bienenvolk zu ermöglichen. Für die praktische Arbeit werden Sie bei Bedarf mit einer Imkerhaube ausgestattet oder Sie verfolgen auf Wunsch die praktische Arbeit als Zuschauer/in.
Zur Betreuung der angehenden Imker/innen werden Patenschaften zu benachbarten Imkern vermittelt.
Sie erhalten die Schulungsmappe „Grundwissen für Imker“ des deutschen Landwirtschaftsverbands.

Einblicke in die Welt der Honigbiene (19F-2106)

Sa. 25.05.2019 14:30 - 16:00 Uhr in Halver
Dozent: Stefan Heinrich

Im Rahmen einer Führung zum Bienenstand vom Imker Stefan Heinrich an der Heesfelder Mühle können die Besucherinnen und Besucher (gerne auch mit Kindern) sich von dem wunderbaren Leben der Honigbienen faszinieren lassen, schauen, wie es in einem Bienenstock zugeht, und Honig frisch aus der Wabe probieren.

Bienen halten - ein Workshop für Fortgeschrittene (19F-2107)

Di. 12.03.2019 (18:00 - 19:30 Uhr) - Di. 16.07.2019 in Halver
Dozent: Stefan Heinrich

Viele Teilnehmer am Kurs „Imkerei für Anfänger“ entscheiden sich, selber Bienen zu halten. Doch oft fangen dann die Fragen erst an: Was ist jetzt zu tun? Was will mein Bienenvolk mir sagen? Wie kann ich....?
Der Workshop richtet sich an Menschen, die mindestens ein Bienenvolk betreuen und sich dazu Hilfe zur Selbsthilfe wünschen.
Alle Termine finden draußen & an Bienenvölkern statt, entweder beim Kursleiter oder bei einem der Teilnehmer. Evtl. müssen bei ganz schlechtem Wetter Termine verschoben werden.