Programm >> Kursdetails

„Wollen Sie eine Geschichte hören? Schreiben Sie mit. Es geht um die Straßenbahn. Drei Stationen. Zwei Endstationen, dazwischen der Rathausplatz. Von Nordost nach Südwest und zurück. Das ist Fortschritt.“
(Robert Seethaler, Das Feld)

Ja, wir schreiben mit. Nicht nur aus einer Straßenbahn. Kein großer Rausch, kein Weltendrama, keine Staatsaktion, kein großer Auftritt, kein ewiges Monument. Wir reihen uns ein in die Schlange an der Supermarktkasse, wundern uns über den Liebesbrief in einem Gesangbuch, ärgern uns über falsche Pakete, treffen den Menschen unsers Lebens beim Brötchenholen, kaufen Blumen für einen letzten Gruß, suchen in der Buchhandlung nach dem einen Buch, das unser Leben auf den Kopf stellen soll. Schreiben vom ganz alltäglichen Leben und entdecken die hohe Kunst im Besonderen der kleinen Dinge.


Gebühr

49,60 € €


Zeitraum

Do. 19.09.2019 - Do. 06.02.2020, 19:30 - 21:45 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Ort
19.09.2019 19:30 - 21:45 Uhr Kierspe, VHS-Geschäftsstelle, Friedr.-Ebert-Str. 380
31.10.2019 19:30 - 21:45 Uhr Kierspe, VHS-Geschäftsstelle, Friedr.-Ebert-Str. 380
14.11.2019 19:30 - 21:45 Uhr Kierspe, VHS-Geschäftsstelle, Friedr.-Ebert-Str. 380
28.11.2019 19:30 - 21:45 Uhr Kierspe, VHS-Geschäftsstelle, Friedr.-Ebert-Str. 380
12.12.2019 19:30 - 21:45 Uhr Kierspe, VHS-Geschäftsstelle, Friedr.-Ebert-Str. 380
09.01.2020 19:30 - 21:45 Uhr Kierspe, VHS-Geschäftsstelle, Friedr.-Ebert-Str. 380
23.01.2020 19:30 - 21:45 Uhr Kierspe, VHS-Geschäftsstelle, Friedr.-Ebert-Str. 380
06.02.2020 19:30 - 21:45 Uhr Kierspe, VHS-Geschäftsstelle, Friedr.-Ebert-Str. 380