Programm >> Sprachenwelt >> Prüfungsvorbereitung DTZ-Deutschtest für Zuwanderer

Prüfungsvorbereitung DTZ - Deutschtest für Zuwanderer (19H-4051I)

Do. 07.11.2019 14:00 - 17:00 Uhr in Meinerzhagen
Dozentin: Dr. Aysegül Altun

Der Kurs richtet sich an Teilnehmende, die am Deutschtest für Zuwanderer teilnehmen möchten und über gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift verfügen. Der DTZ besteht aus vier Hörversteh- und fünf Leseverstehteilen sowie einem Briefteil und einem mündlichen Prüfungsteil. Im Kurs werden die jeweiligen Prüfungsteile geübt. Anschließend wird eine Prüfung (Modelltest) simuliert und die Lösungen der Aufgaben gemeinsam besprochen.

DTZ - Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1 (19H-4051J)

Sa. 23.11.2019 09:00 - 18:00 Uhr in Meinerzhagen
Dozentin:

Der DTZ besteht aus einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung. Bei erfolgreicher Teilnahme am DTZ erhalten Teilnehmende ein Zertifikat, das ihnen im Gesamtergebnis Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 oder A2 bescheinigt. Um im Gesamtzertifikat das Sprachniveau B1 bestätigt zu bekommen, müssen Teilnehmende im Prüfungsteil „Sprechen“ sowie in einem der anderen beiden Prüfungsteile „Hören und Lesen“ bzw. „Schreiben“ das Niveau B1 erreichen.
Die telc Sprachenzertifikate sind von öffentlichen und privaten Bildungsträgern sowie von Unternehmen im In- und Ausland als Qualifikationsnachweis anerkannt.
Zur weiteren Beratung und Information wenden Sie sich bitte an die Fachbereichsleiterin Dr. Aysegül Altun unter der Telefonnummer 02359-4644 oder per Mail an altun@vhs-volmetal.de

Integrationskurs: Orientierungskurs (19H-4052G)

Mo. 22.06.2020 (08:30 - 12:30 Uhr) - Di. 08.09.2020 in Kierspe
Dozentin: Gudrun Seeberger

Derzeit keine Informationen verfügbar

DTZ - Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1 (19H-4054L)

Fr. 24.01.2020 (09:00 - 17:00 Uhr) - Sa. 25.01.2020 in Meinerzhagen
Dozentin: Kursleiterteam

Der DTZ besteht aus einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung. Bei erfolgreicher Teilnahme am DTZ erhalten Teilnehmende ein Zertifikat, das ihnen im Gesamtergebnis Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 oder A2 bescheinigt. Um im Gesamtzertifikat das Sprachniveau B1 bestätigt zu bekommen, müssen Teilnehmende im Prüfungsteil Sprechen sowie in einem der anderen beiden Prüfungsteile Hören und Lesen bzw. Schreiben das Niveau B1 erreichen.
Die telc Sprachenzertifikate sind von öffentlichen und privaten Bildungsträgern sowie von Unternehmen im In- und Ausland als Qualifikationsnachweis anerkannt.
Zur weiteren Beratung und Information wenden Sie sich bitte an die Fachbereichsleiterin Dr. Aysegül Altun unter der Telefonnummer 02359-4644 oder per Mail an altun@vhs-volmetal.de

DTZ - Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1 (19H-4057L)

Fr. 11.10.2019 09:00 - 16:30 Uhr in Meinerzhagen
Dozentin: Katrin Vollmann

Der DTZ besteht aus einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung. Bei erfolgreicher Teilnahme am DTZ erhalten Teilnehmende ein Zertifikat, das ihnen im Gesamtergebnis Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 oder A2 bescheinigt. Um im Gesamtzertifikat das Sprachniveau B1 bestätigt zu bekommen, müssen Teilnehmende im Prüfungsteil „Sprechen“ sowie in einem der anderen beiden Prüfungsteile „Hören und Lesen“ bzw. „Schreiben“ das Niveau B1 erreichen.
Die telc Sprachenzertifikate sind von öffentlichen und privaten Bildungsträgern sowie von Unternehmen im In- und Ausland als Qualifikationsnachweis anerkannt.
Zur weiteren Beratung und Information wenden Sie sich bitte an die Fachbereichsleiterin Dr. Aysegül Altun unter der Telefonnummer 02359-4644 oder per Mail an altun@vhs-volmetal.de