Programm >> Atelier >> Nähen, Schneidern

Nähen lernen für Einsteiger (19H-9201)

Di. 01.10.2019 (18:00 - 21:00 Uhr) - Di. 03.12.2019 in Halver
Dozentin: Sandra Winkel

In diesem Kurs erlernen Sie die Grundtechniken des Nähens an der Nähmaschine; hierzu gehören u.a. Grundlagen im Umgang mit der Nähmaschine und Materialien, Stoffauswahl, Zuschnitt, Stecken, verschiedene Nähtechniken, Einlagenverarbeitung, Reißverschlussverarbeitung und vieles mehr. Wir üben diese Techniken dabei ganz praktisch ein, nähen zum Beispiel einen Einkaufsbeutel, ein Kissen, ein Mäppchen und einen Kulturbeutel. Die vermittelten Basics helfen Ihnen auch im Alltag kleinere Reparaturen und Änderungen zu Hause selbst zu erledigen.
Mitzubringen sind: Nähmaschine, Verlängerungs- bzw. Mehrfachsteckdose, Nähutensilien (Schere, Nadeln, Nähgarn etc.) und Stoffe. Für die erste Kursstunde benötigen Sie leichte Baumwollstoffe. Stoffe (kleine Auswahl) und Zutaten wie Reißverschlüsse und Einlagen können bei der Kursleiterin erworben werden.

Nähen mit Jersey (19H-9202)

Do. 05.12.2019 (18:00 - 21:00 Uhr) - Do. 06.02.2020 in Kierspe
Dozentin: Sandra Winkel

Dieser Kurs richtet sich an alle, die mit dem Bekleidungsnähen beginnen möchten.
In diesem Kurs nähen wir Oberteile, wie z.B. ein T-Shirt aus Jersey.
In der ersten Stunde werden wir zunächst einen T-Shirt Grundschnitt nach Ihren Maßen erstellen, dabei lernen Sie, wie Sie richtig Maßnehmen sowie die Grundlagen über den Aufbau eines Oberteilschnittmusters, die Passform und wie Sie ein Schnittmuster an Ihre Bedürfnisse anpassen.
Mit diesem Grundschnitt nähen Sie ein passgenaues T-Shirt und lernen, wie Sie unterschiedliche Oberteilvariationen aus diesem Schnitt erstellen und nähen können. Dabei werden Schneidertechniken wie Jersey Verarbeitung, Zuschnitt, Ausschnitt - und Saumverarbeitung, Ärmel einsetzen, Anpassen u.v.m. eingeübt.
Für diesen Kurs sollten Sie über erste Näherfahrungen verfügen.
Mitzubringen sind: Nähmaschine, Verlängerungs- bzw. Mehrfachsteckdose, Nähutensilien (Schere, Nadeln, Nähgarn etc.) und Stoffe. Stoffe (kleine Auswahl) und Zutaten wie Reißverschlüsse und Einlagen können bei der Kursleiterin erworben werden.

Nähen für Fortgeschrittene (19H-9203)

Mo. 30.09.2019 (18:00 - 21:00 Uhr) - Mo. 02.12.2019 in Halver
Dozentin: Sandra Winkel

Dieser Kurs richtet sich an alle, die ihre Nähkenntnisse vertiefen wollen.
Was Sie nähen möchten, bestimmen Sie selbst. Das kann bspw. eine Tasche, eine Hose, ein Blazer oder ein Kleid sein. Sie erhalten dabei Unterstützung für Ihr persönliches Projekt, erlernen neue Nähtechniken, vertiefen Ihre Kenntnisse, lernen wie Sie ein Schnittmuster an ihre Maße anpassen oder verändern können und vieles mehr. Mitzubringen sind: Nähmaschine, Nähutensilien (Schere, Nadeln, Nähgarn etc.), Stoffe.
Für die erste Kursstunde benötigen Sie Maschenware wie z.B. Jersey oder Sweatstoff für ein Oberteil. Reißverschlüsse und Einlagen können im Kurs erworben werden.

Nähen für Fortgeschrittene (19H-9204)

Mi. 04.12.2019 (18:00 - 21:00 Uhr) - Mi. 05.02.2020 in Kierspe
Dozentin: Sandra Winkel

Dieser Kurs richtet sich an alle, die ihre Nähkenntnisse vertiefen wollen.
Was Sie nähen möchten, bestimmen Sie selbst. Das kann bspw. eine Tasche, eine Hose, ein Blazer oder ein Kleid sein. Sie erhalten dabei Unterstützung für Ihr persönliches Projekt, erlernen neue Nähtechniken, vertiefen Ihre Kenntnisse, lernen wie Sie ein Schnittmuster an ihre Maße anpassen oder verändern können und vieles mehr. Mitzubringen sind: Nähmaschine, Verlängerungs- bzw. Mehrfachsteckdose, Nähutensilien (Schere, Nadeln, Nähgarn etc.), Stoffe.
Für die erste Kursstunde benötigen Sie Baumwolljersey für ein Oberteil. Reißverschlüsse und Einlagen können im Kurs erworben werden.

Eine "Erinnerungskiste" aus der Nähstube - Kleingruppenkurs (19H-9205K)

Do. 07.11.2019 18:00 - 21:00 Uhr in Herscheid
Dozentin: Beate Deuster

Wir nähen an diesem Abend eine Tasche aus der ersten Jeans eines Kindes (es kann auch die zweite oder dritte sein). Zum Verpacken von Erinnerungstücken, die man darin sammeln kann, damit all die Kleinigkeiten, die uns später dann einmal so liebevoll an die Kindheit erinnern, nicht im Laufe der Jahre verschwinden. Denn alles lieb Gewonnene und die vielen Kleinigkeiten, die an schöne Erlebnisse, Ausflüge und Beisammensein erinnern, brauchen einen sicheren Hafen, der selbst auch noch ein „Weißt du noch" ausstrahlt.
Bitte mitbringen: eine Jeans, ein dazu passendes T-Shirt (gerne mit „Räuberspuren“), Schneiderschere, Stecknadeln, passendes Nähgarn, Druckknöpfe zum Einschlagen, eine Nähmaschine und Verlängerungskabel.