Programm >> Atelier >> Kochen, Backen >> Kursdetails

Nichts macht Gerichte schmackhafter und einzigartiger als die Verwendung frischer Kräuter. Denn erst die durchdachte Verwendung vielerlei Kräutlein macht aus dem einfachen Fleisch oder Gemüse eine kulinarische Komposition. An diesem Abend geht es um die kreative Zusammensetzung von Kräutern z.B. in und auf dem Brot, zu Salaten, Gemüse und Suppen. Im Mittelpunkt stehen selbstgemachte Kräutermischungen, die man frisch kreieren, aber auch haltbar für den Winter machen kann.
Bitte mitbringen: Olivenöl (oder ein anderes Öl), kleine Marmeladengläser, einen Pürierstab oder eine Kräutermühle und eine kleine Küchenwaage (falls vorhanden).
Mitzubringen sind: Mund-Nase-Maske, mindestens drei Paar Einmalhandschuhe, Schürze, Geschirrtuch, Geschirr, Besteck, Glas und Vorratsdose.

Info:

zuzügl. ca. 7,00 EUR Materialkosten


Gebühr

12,80 € €


Termin(e)

Do. 10.06.2021, 18:00 - 21:00 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Ort
10.06.2021 18:00 - 21:00 Uhr Schalksmühle, Primusschule, Löh 5; Küche