Programm >> Kultursalon >> Theater, Film >> Kursdetails

„Ich liebe es, Theater zu spielen. Es ist so viel realistischer als das Leben.“ (Oscar Wilde)
In unserem Theatermikrokosmos versuchen wir uns immer wieder an etwas Neuem. Wir scheuen nicht vor Shakespeare zurück, beschäftigen uns aber gerne auch mit zeitgenössischen Stücken. Wir probieren uns selber aus, wie weit wir gehen können. Zu welchen Emotionen sind wir auf der Bühne fähig? Wie weit trauen wir uns auch auf unbekannteres Terrain vor? Liegt uns eher „die Unschuld vom Lande“ oder spielen wir lieber den „Vamp“? Möchten wir Bettler oder Königin sein? Durch die unterschiedlichsten Improvisationsformate lernen wir jede Möglichkeit kennen und auch das, was in uns schlummert. „Zeus und Consorten“ freuen sich auch auf neue Mitspieler/innen.


Gebühr

55,30 €


Zeitraum

Di. 13.09.2022 - Di. 31.01.2023, 19:45 - 22:00 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Ort
13.09.2022 19:45 - 22:00 Uhr Kierspe, Gesamtschule, Otto-Ruhe-Str. 2-4; Alte Mensa
27.09.2022 19:45 - 22:00 Uhr Kierspe, Gesamtschule, Otto-Ruhe-Str. 2-4; Alte Mensa
25.10.2022 19:45 - 22:00 Uhr Kierspe, Gesamtschule, Otto-Ruhe-Str. 2-4; Alte Mensa
08.11.2022 19:45 - 22:00 Uhr Kierspe, Gesamtschule, Otto-Ruhe-Str. 2-4; Alte Mensa
22.11.2022 19:45 - 22:00 Uhr Kierspe, Gesamtschule, Otto-Ruhe-Str. 2-4; Alte Mensa
06.12.2022 19:45 - 22:00 Uhr Kierspe, Gesamtschule, Otto-Ruhe-Str. 2-4; Alte Mensa
20.12.2022 19:45 - 22:00 Uhr Kierspe, Gesamtschule, Otto-Ruhe-Str. 2-4; Alte Mensa
17.01.2023 19:45 - 22:00 Uhr Kierspe, Gesamtschule, Otto-Ruhe-Str. 2-4; Alte Mensa
31.01.2023 19:45 - 22:00 Uhr Kierspe, Gesamtschule, Otto-Ruhe-Str. 2-4; Alte Mensa