Programm >> Gesundheitspraxis: Ernährung, Vorsorge, Entspannung >> Gesundheit, Prävention

Die "grüne" Hausapotheke (22H-7002)

Sa. 29.10.2022 09:00 - 13:00 Uhr in Herscheid
Dozentin: Katrin Homburg

Entdecken Sie altes und neues Kräuterwissen und lernen Sie die Hausmittel unserer Vorfahren und Kräuterfrauen kennen. Wir stellen gemeinsam unsere eigene Hausapotheke zusammen, die Sie anschließend mit nach Hause nehmen können.

Naturkosmetik selbst gemacht (22H-7003)

Sa. 26.11.2022 09:00 - 13:00 Uhr in Halver
Dozentin: Katrin Homburg

Naturkosmetik zu Hause selbst zu machen ist kein Hexenwerk; von A wie Abschminkmilch bis Z wie Zahnpasta lässt sich alles zu Hause schnell, einfach und unkompliziert herstellen. Statt synthetischer Konservierungs-, Farb- und Duftstoffe und ohne Pflanzenöle, Emulgatoren und Konsistenzgeber kommen so nur natürliche Zutaten auf die Haut. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Kurs.

Frauen, Kräuter und Frauenkräuter (22H-7004)

Di. 18.10.2022 18:30 - 20:00 Uhr in Kierspe
Dozentin: Katrin Homburg

Schon in vergangenen Zeiten war das Wissen um Heilpflanzen für Frauen von großer Bedeutung. Zu Zeiten als es noch keine flächendeckende ärztliche Versorgung gab, und die finanziellen Mittel eine ärztliche Behandlung auch gar nicht zuließen, haben Frauen ihre kranke Familie selbst versorgt. Das Wissen wurde über Generationen hinweg weitergetragen. Ende des 15. Jahrhunderts mit Beginn der Hexenverfolgung ist vieles von diesem wertvollen Wissen verloren gegangen. Doch das Interesse daran ist immer größer geworden. Heute Abend gehen wir auf verschiedene Pflanzen ein, die speziell in der Frauenheilkunde einen großen und wichtigen Stellenwert haben.

Wohltuende Öle (22H-7006)

Sa. 22.10.2022 12:30 - 14:45 Uhr in Halver
Dozentin: Laura Gräve

Ätherische Öle stellen die Balance im Körper wieder her. Sie sind natürlich, sanft und dennoch so kraftvoll. Willkommen also im Paradies der wunderbaren Düfte und Essenzen, die uns die Natur in Form von reinen ätherischen Ölen geschenkt hat. Sie haben die Kraft uns mehr Gesundheit und Wohlbefinden zu schenken.
Wir gehen auf verschieden Frage ein wie, was sind ätherische Öle? Wie wirken ätherische Öle? Körperliche Wirkung? Emotionale Wirkung? Wie verwende ich ätherische Öle?
Machen Sie Ihre eigene Erfahrung mit einem Öl Ihrer Wahl: Für einen guten Schlaf, gegen Beschwerden mit Gelenken /Muskeln, für/gegen Stimmung / Stress, für eine bessere Verdauung, um das Immunsystem zu stärken,
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Handtuch.

Wohltuende Öle (22H-7007)

Fr. 18.11.2022 16:00 - 18:15 Uhr in Halver
Dozentin: Laura Gräve

Ätherische Öle stellen die Balance im Körper wieder her. Sie sind natürlich, sanft und dennoch so kraftvoll. Willkommen also im Paradies der wunderbaren Düfte und Essenzen, die uns die Natur in Form von reinen ätherischen Ölen geschenkt hat. Sie haben die Kraft uns mehr Gesundheit und Wohlbefinden zu schenken.
Wir gehen auf verschieden Frage ein wie, was sind ätherische Öle? Wie wirken ätherische Öle? Körperliche Wirkung? Emotionale Wirkung? Wie verwende ich ätherische Öle?
Machen Sie Ihre eigene Erfahrung mit einem Öl Ihrer Wahl: Für einen guten Schlaf, gegen Beschwerden mit Gelenken /Muskeln, für/gegen Stimmung / Stress, für eine bessere Verdauung, um das Immunsystem zu stärken,
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Handtuch.

Herzgesundheit zwischen Gefühl und Kontrolle - Kleingruppenkurs (22H-7008K)

Sa. 05.11.2022 14:00 - 17:00 Uhr in Halver
Dozent: Karl-Heinz Böer

„Listen to your heart“

Eines der besten „Frühwarnsysteme“ für unsere Gesundheit tragen wir bereits in uns: Unser Herz!
Selbst einen möglichen „Anflug“ einer Erkältung können wir am Verhalten unseres Herzen erkennen. Ebenso, wie „ausgelastet“ unser Organismus zur Zeit ist und wie wir daraus Ableitungen für unserer Verhalten und auch unser Training schließen können, zeigt uns unser Herz. Wenn wir lernen auf unser Herz zu „hören“, sind wir dieser Sicherheit bereits ein Stück näher. Ob dabei immer „unser Gefühl“ ausreicht und wie wir mit Messungen und Check´s unsere Gesundheit fördern und sichern können, lernen Sie in Theorie und Praxis in diesem Kurs kennen.
Dabei wird jede*r Teilnehmer*in auch an sich selbst und begleitet durch Fachpersonal Messungen zu Herzstress, Herzfrequenzvariabilität, Blutdruck und Puls durchführen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Förderung unserer Herzgesundheit. Dabei geht es um Bewegung, Ernährung, Atemübungen, Entspannungstechniken und ein gutes Stressmanagement. Aus diesen Bereichen werden Sie Methoden und Übungen kennen lernen und zum Teil in der Praxis üben lernen.
Der Workshop richtet sich insbesondere an „gestresste Berufstätige“ und Menschen, die mit Sport anfangen wollen.
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung und warme Socken.

Kleingruppenkurs mit
mind. 5, max. 7 Teilnehmenden

Viel Wirbel um die Säule - Kleingruppenkurs (22H-7009K)

Sa. 12.11.2022 14:00 - 17:00 Uhr in Halver
Dozent: Karl-Heinz Böer

"Einen schmerzfreien Rücken - das will ich auch!"

"... und ihn ein Leben lang behalten!"
Neben ärztlichen und therapeutischen Behandlungen können Sie dieses Ziel mit richtigem Verhalten im Alltag und mit speziellen Übungen fördern. Der Workshop möchte Sie auf diesem Weg unterstützen und begleiten.
Sie lernen in den Theorieteilen Zusammenhänge rund um einen gesunden Rücken und „rückenförderliches“ Alltagsverhalten kennen.
In den Praxisteilen lernen Sie verschiedene Übungen aus unterschiedlichen Ansätzen kennen, die Sie auch später zu Hause oder im Büro weiterführen können. Ein Ansatz ist der aus der BALLance Methode von Dr. Tanja Kühne. Obwohl Rückenschmerzen meist in der Hals- und Lendenwirbelsäule zu spüren sind, ist ihre Ursache häufig in der Brustwirbelsäule und einem dort erhöhten Druck (Kompression) zu finden. Hier setzt die Methode an. Sie werden die dekompressierende Wirkung der Übungen im ganzen Körper, dem Rücken, der Muskulatur, kennen lernen. Der Kurs richtet sich insbesondere an „Rückengeplagte“ Berufstätige und an „Vielsitzer“
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung und warme Socken.

Kleingruppenkurs mit
mind. 5, max. 7 Teilnehmenden