Programm >> Kultursalon >> Theater, Film

Mach doch Theater mit der Truppe "Zeus & Consorten" (22F-3101)

Di. 15.02.2022 (19:45 - 22:00 Uhr) - Di. 16.08.2022 in Kierspe
Dozentin: Martina Schnerr-Bille

„Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.“ Pipi Langstrumpf

Liest du deinen Wohnzimmerwänden Geschichten vor? Rezitierst du vor deinen Küchenschränken Shakespearetexte? Oder schmetterst du die Arie, der Königin der Nacht aus Mozarts Zauberflöte, in der Dusche? Aber immer nur, wenn auch ja keiner zu hört? Gib dir einen Ruck, lies dir noch einmal Pipi Langstrumpfs Überzeugung durch und melde dich für das Theaterspielen an. In diesem geschützten Raum von Gleichgesinnten und Gleichverrückten kannst du hemmungslos dein Schauspieltalent offenbaren. Die Gruppe Zeus und Consorten besteht seit vierzehn Jahren, freut sich aber immer über frische Talente mit neuen Ideen.

Viel Lärm um nichts (22F-3102A)

Sa. 05.03.2022 19:30 - 21:45 Uhr in Kierspe
Dozentin: Martina Schnerr-Bille

Komödie von William Shakespeare
bearbeitet von Martina Schnerr-Bille

Friedlich und fröhlich scheint es im Garten Leonatos, dem Gouverneur von Messina, zuzugehen. Die Soldaten, heimgekehrt nach ruhmreicher Schlacht; die Bevölkerung, Girlanden bindend für das große Freudenfest; Herzen, schmachtend nach der lang vermissten Nähe eines anderen.
Friedlich wäre es, wenn alle Menschen Harmonie als die größte Tugend erachteten, und fröhlich, wenn nicht im Verborgenen Neid, Missgunst und Verrat lauerten. Und so tapfer die Herren Soldaten im Kriege auch kämpfen mochten, so kleinherzig und blind für das Wahre können sie im Frieden der Hinterhältigkeit und der Oberflächlichkeit zum Opfer fallen. Und wie in jeder spannenden Liebesgeschichte, müssen auch hier, in dieser Komödie, die Angebeteten erst einmal eine Katharsis hinter sich bringen, bevor es zu Übereinkünften und zu manchem ersehnten Happy End kommt.


Ensemble: Zeus & Consorten
Regie: Martina Schnerr-Bille


Weitere Aufführungen:

Dienstag, 8. März
19:30 Uhr
10,00 €
Abendkasse
Bildungszentrum Rahlenberg
Herscheid

Dienstag, 15. März
19:30 Uhr
10,00 €
Abendkasse
Anne-Frank-Gymnasium
Halver

Dienstag, 22. März
19:30 Uhr
10,00 €
Abendkasse
Stadthalle
Meinerzhagen

Viel Lärm um nichts (22F-3102B)

Di. 08.03.2022 19:30 - 21:45 Uhr in Herscheid
Dozentin: Martina Schnerr-Bille

Komödie von William Shakespeare
bearbeitet von Martina Schnerr-Bille

Friedlich und fröhlich scheint es im Garten Leonatos, dem Gouverneur von Messina, zuzugehen. Die Soldaten, heimgekehrt nach ruhmreicher Schlacht; die Bevölkerung, Girlanden bindend für das große Freudenfest; Herzen, schmachtend nach der lang vermissten Nähe eines anderen.
Friedlich wäre es, wenn alle Menschen Harmonie als die größte Tugend erachteten, und fröhlich, wenn nicht im Verborgenen Neid, Missgunst und Verrat lauerten. Und so tapfer die Herren Soldaten im Kriege auch kämpfen mochten, so kleinherzig und blind für das Wahre können sie im Frieden der Hinterhältigkeit und der Oberflächlichkeit zum Opfer fallen. Und wie in jeder spannenden Liebesgeschichte, müssen auch hier, in dieser Komödie, die Angebeteten erst einmal eine Katharsis hinter sich bringen, bevor es zu Übereinkünften und zu manchem ersehnten Happy End kommt.


Ensemble: Zeus & Consorten
Regie: Martina Schnerr-Bille


Weitere Aufführungen:


Samstag, 5. März
19:30 Uhr
10,00 €
Abendkasse
Pädagogisches Zentrum (PZ)
Gesamtschule
Kierspe

Dienstag, 15. März
19:30 Uhr
10,00 €
Abendkasse
Anne-Frank-Gymnasium
Halver

Dienstag, 22. März
19:30 Uhr
10,00 €
Abendkasse
Stadthalle
Meinerzhagen

Viel Lärm um nichts (22F-3102C)

Di. 15.03.2022 19:30 - 21:45 Uhr in Halver
Dozentin: Martina Schnerr-Bille

Komödie von William Shakespeare
bearbeitet von Martina Schnerr-Bille

Friedlich und fröhlich scheint es im Garten Leonatos, dem Gouverneur von Messina, zuzugehen. Die Soldaten, heimgekehrt nach ruhmreicher Schlacht; die Bevölkerung, Girlanden bindend für das große Freudenfest; Herzen, schmachtend nach der lang vermissten Nähe eines anderen.
Friedlich wäre es, wenn alle Menschen Harmonie als die größte Tugend erachteten, und fröhlich, wenn nicht im Verborgenen Neid, Missgunst und Verrat lauerten. Und so tapfer die Herren Soldaten im Kriege auch kämpfen mochten, so kleinherzig und blind für das Wahre können sie im Frieden der Hinterhältigkeit und der Oberflächlichkeit zum Opfer fallen. Und wie in jeder spannenden Liebesgeschichte, müssen auch hier, in dieser Komödie, die Angebeteten erst einmal eine Katharsis hinter sich bringen, bevor es zu Übereinkünften und zu manchem ersehnten Happy End kommt.


Ensemble: Zeus & Consorten
Regie: Martina Schnerr-Bille


Weitere Aufführungen:


Samstag, 5. März
19:30 Uhr
10,00 €
Abendkasse
Pädagogisches Zentrum (PZ)
Gesamtschule
Kierspe

Dienstag, 8. März
19:30 Uhr
10,00 €
Abendkasse
Bildungszentrum Rahlenberg
Herscheid

Dienstag, 22. März
19:30 Uhr
10,00 €
Abendkasse
Stadthalle
Meinerzhagen

Viel Lärm um nichts (22F-3102D)

Di. 22.03.2022 19:30 - 21:45 Uhr in Meinerzhagen
Dozentin: Martina Schnerr-Bille

Komödie von William Shakespeare
bearbeitet von Martina Schnerr-Bille

Friedlich und fröhlich scheint es im Garten Leonatos, dem Gouverneur von Messina, zuzugehen. Die Soldaten, heimgekehrt nach ruhmreicher Schlacht; die Bevölkerung, Girlanden bindend für das große Freudenfest; Herzen, schmachtend nach der lang vermissten Nähe eines anderen.
Friedlich wäre es, wenn alle Menschen Harmonie als die größte Tugend erachteten, und fröhlich, wenn nicht im Verborgenen Neid, Missgunst und Verrat lauerten. Und so tapfer die Herren Soldaten im Kriege auch kämpfen mochten, so kleinherzig und blind für das Wahre können sie im Frieden der Hinterhältigkeit und der Oberflächlichkeit zum Opfer fallen. Und wie in jeder spannenden Liebesgeschichte, müssen auch hier, in dieser Komödie, die Angebeteten erst einmal eine Katharsis hinter sich bringen, bevor es zu Übereinkünften und zu manchem ersehnten Happy End kommt.


Ensemble: Zeus & Consorten
Regie: Martina Schnerr-Bille


Weitere Aufführungen:

Samstag, 5. März
19:30 Uhr
10,00 €
Abendkasse
Pädagogisches Zentrum (PZ)
Gesamtschule
Kierspe

Dienstag, 8. März
19:30 Uhr
10,00 €
Abendkasse
Bildungszentrum Rahlenberg
Herscheid

Dienstag, 15. März
19:30 Uhr
10,00 €
Abendkasse
Anne-Frank-Gymnasium
Halver