Programm >> Lebenswelt >> Motorsägenschein

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Motorsägenschein W1 in Theorie und Praxis" (Nr. 2121) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Motorsägenschein W1 in Theorie und Praxis (21H-2120)

Fr. 01.10.2021 (15:00 - 20:15 Uhr) - Sa. 02.10.2021 in Halver
Dozent: Ralf Heinz Ommer

In diesem Lehrgang werden folgende Inhalte vermittelt:
- Unfallverhütungsvorschriften
- Persönliche Schutzausrüstung
- Starten und Handhaben der Motorsäge
- Werkzeuge und Maschinen
- Fällen und Entasten
- Zu Boden bringen von hängenden Bäumen
- Wartung und Instandsetzung der Motorsäge
- Werkzeugpflege
Mitzubringen sind: Schnittschutzhose, Arbeitsjacke, Schnittschutzstiefel, Arbeitshandschuhe, Helm- Gehörschutzkombination. Eigene Motorsäge und Kraftstoff.
Für den Theorieteil am Freitag ist keine Sicherheitskleidung erforderlich.
Am 2. Tag erfolgt die praktische Unterweisung. Hierzu bitte Verpflegung und alkoholfreie Getränke mitbringen. Wo der Praxistag stattfinden kann, wird freitags besprochen und richtet sich danach, wo Waldbestand zum Üben vorhanden ist.

Mit Abschluss des Seminars erhalten die Teilnehmenden einen Sachkundenachweis.
Bei Fragen zur persönlichen Sicherheitsausrüstung: Holz.ommer@t-online.de

Motorsägenschein W1 in Theorie und Praxis (21H-2121)

Fr. 29.10.2021 (15:00 - 20:15 Uhr) - Sa. 30.10.2021 in Meinerzhagen
Dozent: Ralf Heinz Ommer

In diesem Lehrgang werden folgende Inhalte vermittelt:
- Unfallverhütungsvorschriften
- Persönliche Schutzausrüstung
- Starten und Handhaben der Motorsäge
- Werkzeuge und Maschinen
- Fällen und Entasten
- Zu Boden bringen von hängenden Bäumen
- Wartung und Instandsetzung der Motorsäge
- Werkzeugpflege
Mitzubringen sind: Schnittschutzhose, Arbeitsjacke, Schnittschutzstiefel, Arbeitshandschuhe, Helm- Gehörschutzkombination. Eigene Motorsäge und Kraftstoff.
Für den Theorieteil am Freitag ist keine Sicherheitskleidung erforderlich.
Am 2. Tag erfolgt die praktische Unterweisung. Hierzu bitte Verpflegung und alkoholfreie Getränke mitbringen. Wo der Praxistag stattfinden kann, wird freitags besprochen und richtet sich danach, wo Waldbestand zum Üben vorhanden ist.

Mit Abschluss des Seminars erhalten die Teilnehmenden einen Sachkundenachweis.
Bei Fragen zur persönlichen Sicherheitsausrüstung: Holz.ommer@t-online.de