Programm >> Gesundheitspraxis: Ernährung, Vorsorge, Entspannung >> Meditation, Entspannung

Entspannungstechniken - welche eignet sich für mich? (23F-7501)

Di. 28.02.2023 (18:00 - 19:30 Uhr) - Di. 28.03.2023 in Halver
Dozentin: Daniela Renneckendorf

Für manche ist Meditation die beste Entspannung, für manche nicht. Wir machen eine „Entspannungs-Rundreise“, so können Sie sich einmal durchtesten und selber herausfinden, wo liegen die Unterschiede in den verschiedenen
Entspannungsmethoden, welche hat besonders gutgetan und welche war eher nicht so
das Richtige?
Wir werden Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Meditation, Fantasiereise und Atemübungen ausprobieren.
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Isomatte, kleines Kissen, Decke und warme Socken.

Meditation für Anfänger (23F-7502)

Mo. 06.03.2023 (19:45 - 20:30 Uhr) - Mo. 22.05.2023 in Halver
Dozentin: Martina Schmitz

Meditation für Anfänger ist ein Kurs, in dem wir innehalten und uns bewusst werden. Wir lernen mit den sieben Schritten der Meditation den achtsamen Umgang mit uns und unserer Umwelt. Mit Phantasiereisen und geführten Meditationen erlangen wir mehr Klarheit und fördern unsere Entspannung.
Mitzubringen sind Isomatte, Sitz- bzw. Meditationskissen, bequeme Kleidung.

Abendmeditation (23F-7503VK)

Di. 21.02.2023 (19:30 - 20:15 Uhr) - Di. 20.06.2023 in Überörtlich
Dozentin: Alexandra Gödde

Sich etwas Gutes tun!

Geübte mit ersten Erfahrungen


Hegen Sie vielleicht den Wunsch, Ihren umherwandernden Geist einmal einen Moment zur Ruhe zu bringen? Möchten Sie sich manchmal nach außen abgrenzen, die Aufmerksamkeit nach innen richten und eine Weile im gegenwärtigen Moment präsent sein?
Bringen Sie die meditative Praxis in Ihren Alltag. Dieser digitale Raum bietet Ihnen einmal im Monat die Möglichkeit dazu. Gemeinsam mit anderen gehen Sie für ca. 20 bis 25 Minuten an einem Abend in die eigene Stille. Kleine Rituale und Erfahrungsaustausch runden die in sich geschlossenen Kurseinheiten ab. Eine normale körperliche Fitness ist ausreichend. Benötigt werden: Fitnessmatte bzw. weiche Unterlage, Sitz- bzw. Meditationskissen und bequeme Kleidung.


Kleingruppenkurs mit mindestens 5,
maximal 7 Teilnehmenden

Naturmeditation im Wald (23F-7504)

Sa. 22.04.2023 (11:00 - 12:30 Uhr) - Sa. 17.06.2023 in Meinerzhagen
Dozentin: Alexandra Gödde

Raus in die Natur und ab in die wohltuende Waldatmosphäre! Meditation ist facettenreich, und es gibt viele Einstiegsmöglichkeiten. Diese hier ist eine. Der Wald bietet eine schöne Kulisse sowie wunderbare Atemluft und ist damit ideal für eine monatliche Meditationseinheit. Wir unterbrechen das Gedankenkarussell und versuchen, den Geist zur Ruhe zu bringen. Es begegnen Ihnen u. a. Atemmeditation oder andere Meditationen in Stille sowie Einheiten in Bewegung. Dadurch, dass Sie direkt ins Tun kommen, erhalten Sie ein Gespür für den eigenen Alltagstransfer. Kleine Rituale, eine Kurzeinführung, Tipps rund um Meditation sowie Möglichkeiten der Reflexion und des Austausches runden den Kurs ab.
Hinweis: Je nach Kurstag erreichen wir unseren Platz im Wald nach einem ca. 25-minütigen Spaziergang, den wir auch geruhsam wieder zurückgehen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich und eine normale körperliche Fitness ist ausreichend. Witterungsangepasste, bequeme Kleidung sowie dem Wald angepasstes Schuhwerk (ggf. Sonnen-, Mücken- und/ oder Zeckenschutz).
Mitzubringen sind: Sitzkissen und Getränk.

Parkmöglichkeiten gibt es am ausgewiesenen Wanderparkplatz Meinerzhagen-Heed.
Treffpunkt und Start der Veranstaltung ist am rückwärtigen kleinen Parkplatz nahe der „Hexeneiche“ zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar.

Bei schlechtem Wetter kann der Termin kurzfristig abgesagt werden.

Shinrin Yoku (23F-7505)

Sa. 22.04.2023 13:15 - 15:30 Uhr in Meinerzhagen
Dozentin: Alexandra Gödde

Sich etwas Gutes tun!

Sie tauchen ganz der japanischen Tradition nach in die Waldatmosphäre am Heed in Meinerzhagen ein und absolvieren einen max. 2,5 km-langen Weg mit Übungen aus dem Waldbaden. Ziel ist es, den Alltag zu entschleunigen, Kraft zu tanken, Ihre Sinne zu schärfen und ganz im Jetzt zu verweilen. Leichte Bewegungsübungen runden diese Walderfahrung ab. Staunen Sie, was die Jahreszeiten für uns bereithalten und wie sich regelmäßiges Waldbaden auswirken kann. Bereits seit Anfang der 80er Jahre ist diese Form des Waldbesuchs als gesundheitsfördernde Bewegung in Japan anerkannt.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine normale körperliche Konstitution ist ausreichend.
Mitzubringen sind: Getränk, Snack, ggf. Sitzunterlage, witterungsangepasste Kleidung, dem Wald angepasstes Schuhwerk sowie ggf. Sonnen-, Mücken- und/ oder Zeckenschutz.
Bei schlechtem Wetter kann der Termin kurzfristig abgesagt werden.

Einkehrmöglichkeit im Anschluss zur Kaffeezeit möglich.

Treffpunkt -nur mit dem Auto zu erreichen:
Parkmöglichkeiten gibt es am ausgewiesenen Wanderparkplatz Meinerzhagen-Heed.
Treffpunkt und Start der Veranstaltung ist am rückwärtigen kleinen Parkplatz nahe der „Hexeneiche“, zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar.

Shinrin Yoku (23F-7506)

Sa. 13.05.2023 13:15 - 15:30 Uhr in Meinerzhagen
Dozentin: Alexandra Gödde

Sich etwas Gutes tun!

Sie tauchen ganz der japanischen Tradition nach in die Waldatmosphäre am Heed in Meinerzhagen ein und absolvieren einen max. 2,5 km-langen Weg mit Übungen aus dem Waldbaden. Ziel ist es, den Alltag zu entschleunigen, Kraft zu tanken, Ihre Sinne zu schärfen und ganz im Jetzt zu verweilen. Leichte Bewegungsübungen runden diese Walderfahrung ab. Staunen Sie, was die Jahreszeiten für uns bereithalten und wie sich regelmäßiges Waldbaden auswirken kann. Bereits seit Anfang der 80er Jahre ist diese Form des Waldbesuchs als gesundheitsfördernde Bewegung in Japan anerkannt.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine normale körperliche Konstitution ist ausreichend.
Mitzubringen sind: Getränk, Snack, ggf. Sitzunterlage, witterungsangepasste Kleidung, dem Wald angepasstes Schuhwerk sowie ggf. Sonnen-, Mücken- und/ oder Zeckenschutz.
Bei schlechtem Wetter kann der Termin kurzfristig abgesagt werden.

Einkehrmöglichkeit im Anschluss zur Kaffeezeit möglich.

Treffpunkt -nur mit dem Auto zu erreichen:
Parkmöglichkeiten gibt es am ausgewiesenen Wanderparkplatz Meinerzhagen-Heed.
Treffpunkt und Start der Veranstaltung ist am rückwärtigen kleinen Parkplatz nahe der „Hexeneiche“, zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar.

A-E-I-O-U... Vokalraumsingen und Meditation - Kleingruppenkurs (23F-7507K)

Mi. 22.02.2023 (18:30 - 19:30 Uhr) - Mi. 29.03.2023 in Kierspe
Dozentin: Ulrike Krugmann

Die Stimme ist ein wunderbares Mittel dafür, mit uns selbst in Kontakt zu kommen. Die Atem- und Stimmschwingung in ihren physischen Resonanzräumen bringen uns körperlich und seelisch in Bewegung. Die Vokale unserer Sprache können ihren Klang in unterschiedlichen Körperregionen entfalten. Nach den Stimmübungen üben wir uns im stillen Sitzen bzw. meditieren gemeinsam.
Mitzubringen sind: falls vorhanden Meditationskissen (ggf. ist Sitzen auf einem Stuhl möglich), bequeme Kleidung, Decke.

Kleingruppenkurs mit
mind. 5, max. 7 Teilnehmenden