Programm >> Sprachenwelt >> Integrationskurse >> Kursdetails

Der DTZ besteht aus einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung. Bei erfolgreicher Teilnahme am DTZ erhalten Teilnehmende ein Zertifikat, das ihnen im Gesamtergebnis Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 oder A2 bescheinigt. Um im Gesamtzertifikat das Sprachniveau B1 bestätigt zu bekommen, müssen Teilnehmende im Prüfungsteil „Sprechen“ sowie in einem der anderen beiden Prüfungsteile „Hören und Lesen“ bzw. „Schreiben“ das Niveau B1 erreichen.

Eine Teilnahme am DTZ ist nur möglich für Personen, die mindestens an einem Integrationskursmodul mit BAMF-Förderung teilgenommen haben.

Zur weiteren Beratung und Information wenden Sie sich bitte an die Fachbereichsleiterinnen Dr. Aysegül Altun / Katrin Vollmann unter der Telefonnummer 02359-4644 oder per Mail an altun@vhs-volmetal.de / vollmann@vhs-volmetal.de

Prüfungsgebühr: 125,00 €
Anmeldeschluss: 08.12.2023
Abmeldungen sind schriftlich bis zum 08.12.2023 einzureichen; nach diesem Termin fallen 25,00 € Stornogebühren an.

Info:

Am DTZ können nur Personen mit Berechtigungsschein teilnehmen, die mindestens ein Integrationskursmodul besucht haben.


Gebühr

0,00 €


Termin(e)

Sa. 24.02.2024, 08:30 - 17:30 Uhr


Dozent/in

Datum Zeit Ort
24.02.2024 08:30 - 17:30 Uhr Meinerzhagen, Seminarraum über TUS-Sporthalle, Genkeler Str. 24

Empfehlen
Nur persönliche Anmeldung nach telefonischer Absprache möglich