Programm >> Sprachenwelt >> Deutsch als Fremdsprache

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Deutsch für Berufstätige A2+/B1" (Nr. 4020VK) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Deutsch für Berufstätige A2+/B1 (22F-4020VK)

Mo. 21.02.2022 (18:15 - 19:35 Uhr) - Mi. 22.06.2022 in Überörtlich
Dozentin: Dr. Aysegül Altun

Der Kurs ist geeignet für Teilnehmende, die bereits Deutschkenntnisse auf einem guten A2 Niveau haben und das Level B1 erreichen möchten.
Insbesondere Personen, die aus Zeitgründen keinen Deutschkurs in Präsenz besuchen können, haben mit diesem Online-Kurs die Möglichkeit sich in Wort und Schrift zu verbessern und sich schrittweise auf den „B1-Test“ vorzubereiten.
Pro Woche sind mindestens 90 Minuten Selbstlernphasen erforderlich.
Der Kurs findet im virtuellen Klassenraum statt. Sie benötigen einen Laptop oder ein Tablet mit Kamera und Mikrofon. Sie bekommen von der Kursleitung den Zugang per Mail zugeschickt.
Lehrbuch: Schritt für Schritt zum DTZ A2+/B1
Hueber Verlag, Bestellnummer: 978-3-19-151087-9

Orientierungskurstest: Leben in Deutschland (22F-4052H)

Di. 25.10.2022 12:45 - 13:45 Uhr in Meinerzhagen
Dozentin: Dr. Aysegül Altun

Derzeit keine Informationen verfügbar

DTZ - Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1 (22F-4053K)

Sa. 07.05.2022 08:30 - 17:00 Uhr in Meinerzhagen
Dozentin: Dr. Aysegül Altun

Der DTZ besteht aus einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung. Bei erfolgreicher Teilnahme am DTZ erhalten Teilnehmende ein Zertifikat, das ihnen im Gesamtergebnis Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 oder A2 bescheinigt. Um im Gesamtzertifikat das Sprachniveau B1 bestätigt zu bekommen, müssen Teilnehmende im Prüfungsteil „Sprechen“ sowie in einem der anderen beiden Prüfungsteile „Hören und Lesen“ bzw. „Schreiben“ das Niveau B1 erreichen. Für die Einbürgerung ist das B1 Niveau in allen drei Fertigkeiten Hören/Lesen, Schreiben und Sprechen erforderlich.
Die telc Sprachenzertifikate sind von öffentlichen und privaten Bildungsträgern sowie von Unternehmen im In- und Ausland als Qualifikationsnachweis anerkannt.
Zur weiteren Beratung und Information wenden Sie sich bitte an die Fachbereichsleiterin Dr. Aysegül Altun unter der Telefonnummer 02359-4644 oder per Mail an altun@vhs-volmetal.de

DTZ - Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1 (22F-4055K)

Sa. 25.06.2022 09:00 - 18:00 Uhr in Meinerzhagen
Dozentin: Dr. Aysegül Altun

Der DTZ besteht aus einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung. Bei erfolgreicher Teilnahme am DTZ erhalten Teilnehmende ein Zertifikat, das ihnen im Gesamtergebnis Sprachkenntnisse der Kompetenzstufe B1 oder A2 bescheinigt. Um im Gesamtzertifikat das Sprachniveau B1 bestätigt zu bekommen, müssen Teilnehmende im Prüfungsteil „Sprechen“ sowie in einem der anderen beiden Prüfungsteile „Hören und Lesen“ bzw. „Schreiben“ das Niveau B1 erreichen. Für die Einbürgerung ist das B1 Niveau in allen drei Fertigkeiten Hören/Lesen, Schreiben und Sprechen erforderlich.
Die telc Sprachenzertifikate sind von öffentlichen und privaten Bildungsträgern sowie von Unternehmen im In- und Ausland als Qualifikationsnachweis anerkannt.
Zur weiteren Beratung und Information wenden Sie sich bitte an die Fachbereichsleiterin Dr. Aysegül Altun unter der Telefonnummer 02359-4644 oder per Mail an altun@vhs-volmetal.de