Programm >> Gesundheitspraxis: Ernährung, Vorsorge, Entspannung >> Gesundheit, Prävention
Seite 1 von 2

Schmerzen von Kopf bis Fuß - die häufigsten Ursachen (23F-7001)

Do. 16.03.2023 18:00 - 21:00 Uhr in Herscheid
Dozent: Thomas Bergfeld

Möchten sie Ihre Körperhaltung und Bewegung verbessern, so dass Sie aufrecht und schmerzfrei durchs Leben gehen können? Wissen Sie, wie wichtig die Beweglichkeit und Stabilität Ihrer Füße für eine gesunde Körperhaltung ist? Wissen Sie, dass Knieschmerzen oft eine ganz andere Ursache haben und warum Ihre Füße, Hüfte, Rücken oder der Kopf schmerzen können?
Sie sind eingeladen, den ersten Schritt für Ihre aufrechte Körperhaltung und leichtfüßige Bewegung zu tun. Sie können aktiv etwas für Ihre Schmerzfreiheit tun oder es erst gar nicht so weit kommen lassen.
In dem interaktiven Workshop aus Theorie und Praxis bekommen Sie einen kleinen Einblick, wie Sie Ihre Körperhaltung und Bewegung verändern.
Weitere Informationen unter www.bergfeld-bewegt.de

Naturkosmetik selbst gemacht (23F-7002)

Sa. 25.03.2023 09:00 - 13:00 Uhr in Herscheid
Dozentin: Katrin Homburg

Naturkosmetik zu Hause selbst zu machen ist kein Hexenwerk; von A wie Abschminkmilch bis Z wie Zahnpasta lässt sich alles zu Hause schnell, einfach und unkompliziert herstellen. Statt synthetischer Konservierungs-, Farb- und Duftstoffe und ohne Pflanzenöle, Emulgatoren und Konsistenzgeber kommen so nur natürliche Zutaten auf die Haut. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Kurs.

Die "grüne" Hausapotheke (23F-7003)

Sa. 22.04.2023 09:00 - 13:00 Uhr in Halver
Dozentin: Katrin Homburg

Entdecken Sie altes und neues Kräuterwissen und lernen Sie die Hausmittel unserer Vorfahren und Kräuterfrauen kennen. Wir stellen gemeinsam unsere eigene Hausapotheke zusammen, die Sie anschließend mit nach Hause nehmen können.

Heilpflanzen bei Erkältung und Husten (23F-7004)

Mi. 22.02.2023 18:00 - 19:30 Uhr in Halver
Dozentin: Daniela Renneckendorf

Erste-Hilfe Maßnahmen

Die Kraft der Natur kann bei kaum einer anderen Erkrankung so gut genutzt werden, wie bei einer Erkältung. Bei frühzeitigem Einsatz können die Dauer der Erkältung verkürzt und typische Beschwerden gelindert werden. Pflanzen enthalten viele Wirkstoffe, die gegen Bakterien und Viren wirken und das Immunsystem stärken.
In diesem Kurs schauen wir uns die gängigsten Heilpflanzen an und wie man sie bei Erkältungssymptomen verwenden kann.

Darmgesundheit (23F-7005)

Mi. 19.04.2023 18:00 - 20:15 Uhr in Halver
Dozentin: Daniela Renneckendorf

„Die Krankheit liegt im Darm“, so sagte es schon Hippokrates und damit liegt er auch heute noch richtig. Unser Darm ist von zentraler Bedeutung für unsere Gesundheit, denn wenn dieser geschwächt ist, so spielt auch der Rest des Körpers schnell verrückt. 70% der
Immunzellen beherbergt unser Darm, allein das zeigt uns auf, wie wichtig ein gutes Darmmilieu ist. Ist dieses geschädigt, leiden wir vermehrt unter Allergien, Abgeschlagenheit und Antriebsschwäche, es kann zu einem Reizdarm kommen und unser Hautbild wird
negativ beeinflusst. Der Darm ist unser größtes Organ und wir sollten ihn gut pflegen, um Krankheiten vorzubeugen und aber auch um bestehende Symptome zu reduzieren.
An diesem Abend geht es um Lebensmittel, die unser Darmmilieu positiv beeinflussen und was Sie sonst noch tun können, um Ihren Darm gesund und fit zu halten.

Ernährung bei Akne und Neurodermitis und Rosazea (23F-7006)

Mi. 03.05.2023 18:00 - 20:15 Uhr in Halver
Dozentin: Daniela Renneckendorf

Für ein besseres Hautbild

Oft äußert sich eine Dysbalance in der Ernährung über unsere Haut. Wir leiden unter
vermehrten Pickeln, Neurodermitis-Schüben und Rosazea.
Durch eine optimierte Ernährung können Sie starke Schübe reduzieren und Ihr Hautbild
verbessern. Wussten Sie z.B., dass Tomaten oder auch Milchprodukte eine Akne verstärken
können?
Wir gehen gemeinsam durch, was Ihrer Haut gut tut von innen heraus und auf
welche Lebensmittel man ein kritisches Auge haben sollte und sie vielleicht etwas
reduzieren.

Wohltuende Öle (23F-7007)

Sa. 11.03.2023 12:30 - 14:45 Uhr in Halver
Dozentin: Laura Gräve

Ätherische Öle stellen die Balance im Körper wieder her. Sie sind natürlich, sanft und dennoch so kraftvoll. Willkommen also im Paradies der wunderbaren Düfte und Essenzen, die uns die Natur in Form von reinen ätherischen Ölen geschenkt hat. Sie haben die Kraft uns mehr Gesundheit und Wohlbefinden zu schenken.
Wir gehen auf verschieden Frage ein wie, was sind ätherische Öle? Wie wirken ätherische Öle? Körperliche Wirkung? Emotionale Wirkung? Wie verwende ich ätherische Öle?
Machen Sie Ihre eigene Erfahrung mit einem Öl Ihrer Wahl: Für einen guten Schlaf, gegen Beschwerden mit Gelenken /Muskeln, für/gegen Stimmung / Stress, für eine bessere Verdauung, um das Immunsystem zu stärken,
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Handtuch.

Herzgesundheit zwischen Gefühl und Kontrolle - Kleingruppenkurs (23F-7008K)

Sa. 04.03.2023 14:00 - 17:00 Uhr in Halver
Dozent: Karl-Heinz Böer

„Listen to your heart“

Eines der besten „Frühwarnsysteme“ für unsere Gesundheit tragen wir bereits in uns: Unser Herz!
Selbst einen möglichen „Anflug“ einer Erkältung können wir am Verhalten unseres Herzen erkennen. Ebenso, wie „ausgelastet“ unser Organismus zur Zeit ist und wie wir daraus Ableitungen für unserer Verhalten und auch unser Training schließen können, zeigt uns unser Herz. Wenn wir lernen auf unser Herz zu „hören“, sind wir dieser Sicherheit bereits ein Stück näher. Ob dabei immer „unser Gefühl“ ausreicht und wie wir mit Messungen und Check´s unsere Gesundheit fördern und sichern können, lernen Sie in Theorie und Praxis in diesem Kurs kennen.
Dabei wird jede*r Teilnehmer*in auch an sich selbst und begleitet durch Fachpersonal Messungen zu Herzstress, Herzfrequenzvariabilität, Blutdruck und Puls durchführen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Förderung unserer Herzgesundheit. Dabei geht es um Bewegung, Ernährung, Atemübungen, Entspannungstechniken und ein gutes Stressmanagement. Aus diesen Bereichen werden Sie Methoden und Übungen kennen lernen und zum Teil in der Praxis üben lernen.
Der Workshop richtet sich insbesondere an „gestresste Berufstätige“ und Menschen, die mit Sport anfangen wollen.
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung und warme Socken.

Kleingruppenkurs mit
mind. 5, max. 7 Teilnehmenden

Endlich beschwerdefrei - Dein Weg zu mehr Beweglichkeit - Kleingruppenkurs (23F-7009K)

Sa. 11.03.2023 14:00 - 17:00 Uhr in Halver
Dozent: Karl-Heinz Böer

Sie wollen fit und mobil bleiben? Sie möchten sich im Alltag mehr bewegen? Sie möchten sich von Verspannungen befreien, Rücken- und Gelenkprobleme loswerden?
Dann hilft vielleicht das Biokinematik-Training, ein effektives Ganzkörper-Krafttraining, das zu mehr Beweglichkeit und Leistungsfähigkeit führt. Ein Gegenpol zu den Zwangshaltungen des Arbeitsalltags, der die Funktionalität und Balance der Muskulatur optimiert und Spannungen abbaut. Das Training bringt den Körper zurück in ein beschwerdefreies Gleichgewicht und kann dabei helfen, Verspannungen zu lösen und Rücken- und Gelenkbeschwerden zu lindern.
Mitzubringen sind: bequeme Kleidung und warme Socken.

Gewichtscoaching in 8 Wochen (23F-7010)

Mo. 06.03.2023 (18:30 - 20:00 Uhr) - Mo. 15.05.2023 in Kierspe
Dozentin: Daniela Renneckendorf

Meist hat man schon viele Diäten ausprobiert, den Jo-Jo-Effekt kennengelernt und in der Flut der vielen Diäten, Superfoods und Wunderpillen weiß man auch schon gar nicht mehr, was überhaupt noch stimmt. In diesem Kurs richten wir uns nach den Regeln der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) und besprechen diese. Hier geht es darum, dass Sie Ihr eigenes Abnehmkonzept finden, sich erreichbare Ziele setzen und genau schauen, wo die „Alltags- und Kalorienfallen“ zu finden sind. Sie sollen ein Konzept für sich finden, das dauerhaft funktioniert und nicht nur für einen kurzen Zeitraum.
In der Gruppe ist es oft viel einfacher, sich gegenseitig zu motivieren und Erfahrungen auszutauschen.
Menschen mit starken Vorerkrankungen sollten bitte erst mit Ihrem Arzt sprechen, bevor sie diesen Kurs besuchen.
Bitte bringen Sie Schreibutensilien mit.



Seite 1 von 2