Programm >> Online-Kurse
Seite 4 von 4

Excel - Berechnungen - Zellbezüge, Formeln und Funktionen (21F-0641)

Di. 23.02.2021 (18:30 - 20:00 Uhr) - Di. 02.03.2021 in Überörtlich
Dozent: Sebastian Middelhoff

Hier geht es um den Kern der Tabellenkalkulation, Berechnungen in Excel mit Formeln und unterschiedlichen Zellbezugsarten. So lässt sich eine einzige Formel über eine ganze Spalte kopieren. Berechnungen können im Nachhinein verändert werden, ohne die Formel zu verändern. Neben den Basis-Funktionen lernen Sie auch die Funktionen WENN und SVERWEIS kennen.
Allgemeine Information:
Als Videokonferenzsystem kommt die Open-Source-Lösung Jitsi zum Einsatz, die Sie im Browser nutzen können. Registrierung und Installation sind NICHT notwendig. Den Teilnahmelink und Übungsdateien erhalten Sie kurz vor dem ersten Termin per Email.
Während des Online Trainings sehen Sie die Excel-Oberfläche des Kursleiters live und können ihn auch hören. Sie können sich über Mikrofon oder Chat mitteilen und Fragen stellen. (Verfügen Sie über einen zweiten PC/Laptop, dann können Sie auch auf dem einen die Videokonferenz laufen lassen und auf dem anderen Excel nutzen).

Excel - Berechnungen - Zellbezüge, Formeln und Funktionen (21F-0645)

Do. 10.06.2021 (18:30 - 20:00 Uhr) - Do. 24.06.2021 in Überörtlich
Dozent: Sebastian Middelhoff

Hier geht es um den Kern der Tabellenkalkulation, Berechnungen in Excel mit Formeln und unterschiedlichen Zellbezugsarten. So lässt sich eine einzige Formel über eine ganze Spalte kopieren. Berechnungen können im Nachhinein verändert werden, ohne die Formel zu verändern. Neben den Basis-Funktionen lernen Sie auch die Funktionen WENN und SVERWEIS kennen.
Allgemeine Information:
Als Videokonferenzsystem kommt die Open-Source-Lösung Jitsi zum Einsatz, die Sie im Browser nutzen können. Registrierung und Installation sind NICHT notwendig. Den Teilnahmelink und Übungsdateien erhalten Sie kurz vor dem ersten Termin per Email.
Während des Online Trainings sehen Sie die Excel-Oberfläche des Kursleiters live und können ihn auch hören. Sie können sich über Mikrofon oder Chat mitteilen und Fragen stellen. (Verfügen Sie über einen zweiten PC/Laptop, dann können Sie auch auf dem einen die Videokonferenz laufen lassen und auf dem anderen Excel nutzen).

Word - sicher & effizient (21F-0646)

Mo. 31.05.2021 (18:30 - 20:00 Uhr) - Mo. 14.06.2021 in Überörtlich
Dozent: Sebastian Middelhoff

Lernen Sie, wie Sie Word sicherer, schneller und effizienter einsetzen können:
praktische Tastenkombinationen für häufig verwendete Befehle sparen Ihnen mehrfach am Tag Zeit
mit verschiedenen Markierungstechniken bearbeiten Sie Texte sicher
professionell ausschneiden, kopieren und einfügen
Seitenlayout: Ränder einstellen, Text ausrichten und Umbrüche setzen
Kopf- und Fußzeile gestalten
Tabstopps und Tabellen sicher einsetzen
(Internet-)Screenshots ins Dokument einfügen
mit SmartArts Zusammenhänge visualisieren
Dokumentvorlagen erstellen und sicher nutzen
Teilnahmevoraussetzungen:
Sie können Ihren PC sicher bedienen und Text in Word eingeben bzw. einen Brief schreiben und speichern. Ferner verfügen Sie über eine stabile Internetverbindung und haben Word installiert.
Allgemeine Informationen:
Als Videokonferenzsystem kommt die Open-Source-Lösung Jitsi Meet zum Einsatz, die Sie im Browser (Google Chrome empfohlen) nutzen können.
Registrierung und Installation sind NICHT notwendig.
Den Teilnahmelink und ggf. Übungsdateien erhalten Sie kurz vor dem ersten Termin per Email.
Mikrofon und Kamera empfohlen. Es gibt aber auch eine Chat-Funktion.
Während des Online-Trainings sehen Sie meine Word-Oberfläche live und können mich hören. Nachdem ich ein Konzept vorgestellt habe, wechseln Sie in Ihr Word und wenden es an.
Sie können sich über Mikrofon oder Chat mitteilen und  Fragen stellen.
Verfügen Sie über einen zweiten PC/Laptop oder sogar über einen zweiten Bildschirm? Dann könnten Sie auf dem einen die Videokonferenz laufen lassen und auf dem anderen Word nutzen.

PowerPoint-Basics (21F-0647)

Di. 08.06.2021 (18:30 - 20:00 Uhr) - Di. 22.06.2021 in Überörtlich
Dozent: Sebastian Middelhoff

Lernen Sie, wie Sie PowerPoint sicher und effizient anwenden können:
nutzen Sie die Vorteile des Folienmasters
behalten Sie die Übersicht mit Abschnitten in  der Foliensortierung
visualisieren Sie Inhalte mit SmartArts
wenden Sie Übergänge und Animationen gekonnt an
Als kleines Eigenprojekt erstellen Sie bis zum letzten Termin eine Präsentation zu einem Thema Ihrer Wahl.
Teilnahmevoraussetzungen:
Sie können Ihren PC sicher bedienen und haben PowerPoint auf Ihrem Gerät installiert. Ferner verfügen Sie über eine stabile Internetverbindung.
Allgemeine Informationen:
Als Videokonferenzsystem kommt die Open-Source-Lösung Jitsi Meet zum Einsatz, die Sie im Browser (Google Chrome empfohlen) nutzen können.
Registrierung und Installation sind NICHT notwendig.
Den Teilnahmelink erhalten Sie kurz vor dem ersten Termin per Email.
Mikrofon und Kamera empfohlen. Es gibt aber auch eine Chat-Funktion, die es Ihnen erlaubt, ohne Kamera bzw. Mikrofon Fragen zu stellen.
Während des Online-Trainings sehen Sie meine PowerPoint-Oberfläche live und können mich hören. Nachdem ich ein Konzept vorgestellt habe, wechseln Sie in Ihr PowerPoint und wenden es an.
Tipp:
Verfügen Sie über einen zweiten PC/Laptop oder über einen zweiten Bildschirm? Dann können Sie  auf dem einen die Videokonferenz laufen lassen und auf dem anderen PowerPoint nutzen.

Yoga zu Hause (21F-0701)

Mi. 03.03.2021 (19:00 - 19:45 Uhr) - Mi. 24.03.2021 in Überörtlich
Dozentin: Martina Schmitz

Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene


Yoga, eine Form von Meditation, ist eine ursprünglich indische Lehre, die sich mit der Wirkung von Körperspannungen auseinandersetzt. Vor allem die Harmonie des Ganzen spielt bei Yoga eine zentrale Rolle.
Die Übungen können bequem und sicher zu Hause absolviert werden; Sie sehen Ihre Yogalehrerin und befolgen ihre Anweisungen online.
Zwischen der letzten Mahlzeit und dem Beginn der Yogaübungen sollten mindestens zwei Stunden liegen.
Ziehen Sie sich etwas Bequemes an, und versuchen Sie die Übungen nachzumachen.
Der Kurs findet als Videokonferenz online statt. Sie benötigen nur einen Laptop oder ein Tablet mit eingebauter Kamera und Mikrofon. Sie müssen kein Programm herunterladen, Sie bekommen von der Kursleiterin einen Link zur Videokonferenz per Mail zugeschickt.

Smarte Mobilität für Alle - Wie gestalten wir die Verkehrswende? (21F-1104)

Di. 04.05.2021 19:00 - 20:30 Uhr in Überörtlich
Dozentin: Kursleiterteam

Livestream-Vortrag
(Live-Übertragung aus dem Studio des Offenen Kanals Schleswig-Holstein in Kiel. Die Veranstaltung wird durchgeführt in Kooperation mit der Förde vhs Kiel.)

Ob E-Autos, autonomes Fahren oder Flugtaxis – die Ansätze sind vielfältig. Klar ist nur: Ein Wandel unserer Mobilität ist unausweichlich. Der Verkehrssektor ist für ca. 18 Prozent der Treibhausgasemissionen in Deutschland verantwortlich, über 90 Prozent davon gehen allein auf den Straßenverkehr zurück. Wollen wir unsere Klimaziele einhalten, müssen wir unsere Mobilitätssysteme verändern. Dabei muss die Akzeptanz der Bevölkerung gewährleistet sein und negative soziale Folgeeffekte vermieden werden. Aber wie gelingt dieser Wandel sozial, ökologisch und ökonomisch nachhaltig und gerecht? Wie verbinden wir die Anforderungen urbaner Zentren mit denen ländlicher Regionen? Diese und weitere Fragen wollen wir mit unseren Expert*innen diskutieren und wir laden Sie herzlich ein, Ihre Fragen in die Diskussion einzubringen.

Interessenten, die sich für diesen Live-Vortrag am heimischen PC einwählen wollen, melden sich bitte telefonisch bei der VHS unter 02359-4644 oder per Mail bei goernig@vhs-volmetal.de.

Berufsbegleitend studieren mit und ohne Abitur (21F-5002)

Mi. 16.06.2021 18:30 - 20:45 Uhr in Meinerzhagen
Dozentin: Marietta Krompaß

Das Universitätsstudium an der Fernuniversität in Hagen
Dieser Vortrag findet online statt - Anmeldung erforderlich!

Die FernUniversität in Hagen ist mit über 70.000 Studierenden nicht nur die größte Hochschule in Deutschland, sondern auch die einzige staatliche FernUniversität im deutschsprachigen Raum. Sie bietet Studiengänge mit staatlichen Universitätsabschlüssen an, berufsbegleitend, in Vollzeit oder in Teilzeit. Es gibt Studiengänge in Mathematik, Informatik, Wirtschafts-, Rechts-, Kultur- und Sozialwissenschaften. Möglich sind Bachelor- und Masterstudiengänge und wissenschaftliche Weiterbildung. Alle Studiengänge sind ohne Numerus Clausus zugänglich und mit dem entsprechenden Nachweis beruflicher Qualifikation auch ohne Abitur möglich.
Das Regionalzentrum Hagen informiert an diesem Abend über das Studienangebot der FernUniversität sowie die Zugangsvoraussetzungen und den Ablauf eines Fernstudiums. Nach einem informativen Vortrag haben Sie die Möglichkeit, sich individuell beraten zu lassen.

Infoveranstaltung in Kooperation mit dem Regionalzentrum Hagen der FernUniversität
Anmeldung online oder per Mail vhs-vhs-volmetal.de erforderlich!!!



Seite 4 von 4