Programm >> Kursdetails

Bildervortrag

Der Essener Reisejournalist Michael Moll ist bekennender Fan von Pinguinen (wer mag sie nicht?). Um die Magellanpinguine in Argentinien zu treffen, reiste er zusammen mit seiner Frau durch den gesamten südamerikanischen Kontinent. Nach einem Zwischenstopp mit dem Frachtschiff in Französisch-Guayana, verließen sie das Schiff in Brasilien und reisten mit Bus, Fahrrad, Taxi und Mietwagen auf abenteuerliche Weise bis zum südlichsten Punkt Südamerikas. Sie sahen Guanakos, Gürteltiere und Wale, können von besonderen Ereignissen zahlreiche Anekdoten erzählen, trafen auf viele interessante Menschen und hatten einen Unfall im Taxi. Und immer wieder wurde ihnen ein anderer Tipp gegeben, um Pinguine antreffen zu können. Ob es ihnen gelungen ist, erfährt man in diesem Reisevortrag.


Gebühr

7,00 € € Abendkasse


Termin(e)

Mi. 18.11.2020, 19:30 - 21:00 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Ort
18.11.2020 19:30 - 21:00 Uhr Herscheid, Rathaus, Plettenberger Str. 27

Empfehlen
Keine Anmeldung erforderlich!