Programm >> Kursdetails

Die Veranstaltung wendet sich an Wohnungseigentümer, Beiräte, Vermieter und Mieter. Während der Veranstaltung sind Fragen der Teilnehmenden ausdrücklich erwünscht. Gegenstand der Veranstaltung ist es, oft bestehende Unklarheiten zur Betriebskostenabrechnung zu beseitigen und typische Fehler aufzuzeigen.
Inhalt (u.a.):
• Die Betriebskostenabrechnung im WEG-Recht
• Die Betriebskostenabrechnung im Mietrecht
• Formelle Unwirksamkeit der Abrechnung
• Typische inhaltliche Fehler der Abrechnung
• Welche Kosten dürfen wann umgelegt werden?
• Wie verhalte ich mich bei Fehlern der Abrechnung?

Der Kursleiter ist Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht.


Gebühr

9,70 € €


Termin(e)

Di. 10.03.2020, 19:00 - 21:15 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Ort
10.03.2020 19:00 - 21:15 Uhr Halver, VHS im Lern- und Begegnungszentrum, Mühlenstr. 2

Empfehlen
Kurs abgeschlossen