Programm >> Kursdetails

Kleider machen Leute. Wer wollte das bestreiten. Das ist nicht nur in Gottfried Kellers berühmter Novelle so. Elke Heidenreich erinnert in ihrem Buch. „Männer in Kamelhaarmänteln von dem alten Spötter Mark Twain, der meinte: „Nackte Menschen haben wenig bis gar keinen Einfluss auf die Gesellschaft.“ Und an Virginia Woolf, die in ihrem Roman Orlando schreibt: „Kleidung hat viel wichtigere Aufgaben, als uns nur warm zu halten, sie verändert unseren Blick auf die Welt und den Blick der Welt auf uns.“
Die Autorinnen und Autoren der VHS-Geschichtenschmiede haben einmal in ihrem Kleiderschrank nachgeschaut, was sich Berichtenswertes findet. Haben romantische Hochzeitskleider entdeckt und revolutionäre Friesennerze, längst vergessene Sonntagskleider und erinnerungswürdig gepackte Koffer. Und sich in eine Umkleidekabine gequetscht, dem Ort, an dem Kleider seltsamerweise den Weg zu uns finden.


Gebühr

gebührenfrei


Termin(e)

So. 27.03.2022, 15:00 - 16:30 Uhr


Dozent/in

Datum Zeit Ort
27.03.2022 15:00 - 16:30 Uhr Meinerzhagen, Betten & Wäsche Lienenkämper, Hauptstr. 2

Empfehlen
Keine Anmeldung erforderlich!